AROMA-INFOBRIEF • JANUAR 2022

Neues Jahr

„Man muss am Anfang eines Jahres gar nicht so viel tun,
einfach das Neue zulassen.“ Volker Harmgardt

Liebe Aromafreunde,

das neue Jahr hat begonnen und noch steht alles auf Anfang und Neubeginn. Einem neuen Anfang wohnt jedoch nur dann der berühmte Zauber inne, wenn das Alte wirklich vergangen und abgeschlossen wurde – ein nicht ganz einfaches Unterfangen wie wir alle aus unserer Lebenserfahrung heraus wissen.

So manchem von uns ist das vergangene Jahr so richtig in die Eingeweide gefahren. Vieles von dem Erlebten haben wir längst nicht verdaut; von den kalorienreichen Weihnachtsleckereien mal ganz zu schweigen. 🙂

Fenchel - eine vielseitige Heilpflanze

Unterstützung beim Verdauen und somit auch Loslassen finden wir beim Fenchel. Schon in der Antike war diese heilsame Pflanze für ihre entspannende und verdauungsfördernde Wirkung bekannt. Römische Krieger sollen den Fenchel zu sich genommen haben um für den Kampf gerüstet zu sein. Ich vermute mal, das römische Essen war schwer und Verstopfung und Magendrücken dem gewünschten Ausgang des Kampfes nicht sehr zuträglich.

So unterstützt uns der Fenchel nun auf der seelischen Ebene beim Loslassen des vergangenen Jahres und ist gleichzeitig ein wunderbares Mittel um unsere feiertagsgeschädigten Verdau-ungsorgane wieder in Schwung zu bringen.

In einem Buch* für Kinderpflege habe ich ein Rezept für ein windförderndes Bauchöl gefunden:

75 ml Olivenöl, 20 ml Calendulaöl, 30 Tropfen Fenchelöl, 20 Tropfen Anisöl. 

Die Ölmischung soll im Uhrzeigersinn um den Bauchnabel herum sanft einmassiert werden.

Ein dufte neues Jahr wünscht Euch
Gabi – AromaSpirit

Aroma-Infobrief-AromaSpirit-Glücksklee

*Literaturnachweis: Natürliche Hautpflege für Babys und Kleinkinder – Martina Gebhardt 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Menü